[Projekt] trnd.com – Lenor (Paket erhalten)

Vorhin bin ich nach Hause gekommen und bin erst einmal bei meinem Nachbarn vorbei gegangen um ein Paket abzuholen – und siehe da – ich habe mein Lenor-Starter-Paket von TRND erhalten. Super Sache dachte ich mir und habe mich gleich an das Auspacken gemacht. Und was der kleine kompakte Karton mit ordentlichem Gewicht so alles für mich offenbarte seht ihr im Bild und könnt ihr hier nochmal nachlesen.lenor_starterpaket
Meine Freundin und ich haben uns gleich darüber hergemacht und alles probegeschnüffelt und durchgelesen. Die Düfte sind echt top und empfehlenswert und die MaFo-Unterlagen machen einen guten Eindruck. Da meine Freundin Soziologie studiert wird natürlich auch alles korrekt durchgeführt und ausgefüllt.
Und nun machen wir uns in den nächsten Tagen auf und werden unsere Verwandten und Bekannten mit den Proben verwöhnen und danach mit den Befragungen etwas „quälen“. Wir freuen uns riesig auf die kommenden Wochen und sind auf das Feedback gespannt.

Falls auch Du ein Mitglied der TRND-Community werden willst und an kommenden Projekten teil haben möchtest, klicke auf folgenden Banner …

Das könnte Dich auch interessieren...

6 Antworten

  1. tom sagt:

    Ekelhaft, der Geruch geht von den Fingern oft auch nach mehrmaligem Waschen nicht ab.
    Nach einem ganzen Tag mit „frisch gewaschener Wäsche“ bekam ich schon Kompfschmerzen. Auch Ausschlag hab ich davon bekommen.

    Wer keine Allergien davon bekommen will, soll die Finger davon lassen

    • Naja, mit den Gerüchen verhält es sich wie mit dem Geschmack. Es lässt sich herrlich darüber streiten. Und besonders Weichspüler sind für Allergien und Hautunverträglichkeiten bekannt. Also einfach einen anderen benutzen. Machen wir mittlerweile auch wieder 🙂

  2. Pitti sagt:

    Erst einmal moin moin,
    bin die weibliche Hälfte dieser Seite und Testfamilie.

    Da ich in unserem Haushalt mit dem Wäschewaschen beauftragt bin teste ich natürlich hauptsächlich den neuen Lenor Weichspüler. Daher möchte ich hier gleich mal einen Tipp zum Testen beitragen. Als wir nämlich gestern Abend an der frisch gewaschenen und getrockneten Wäsche gerochen haben waren wir erst enttäuscht. Irgendwie roch das nicht anders, mehr oder später vielleicht auch länger als bei den früheren Lenorsorten. Dann haben wir aber mit den Fingern am Stoff gerieben, um die neuen Mikroduftkapseln zum Platzen zu bringen. „Rieche da“, dass versprochene „Frischeerlebnis“ trat wirklich ein. Also, einfach mal die frische Wäsche ordentlich mit den Fingern reiben und dann riechen. Im Gegensatz zu den herkömmlichen Lenor Weichspülern ist die Duftverbesserung eindeutig und auf der Haut (Hände) bleibt der Duft auch angenehm haften.

  3. Devianz sagt:

    Mach““ dir keine Sorgen. Gibt immer Leute die etwas falsch auffassen wollen. Schreibe weiterhin schön fleißig 😛

  4. Hey, ich meinte damit doch nicht alle (steht ja auch nicht so da). Und wenn so etwas nicht vorkommen würde, dann müsste TRND darauf auch bestimmt nicht des öfteren Hinweisen. Sie haben das sogar in ihren Grundsätzen (was ja wiederum mit einem Wunsch gleichzusetzen ist) hinterlegt: EHRLICHKEIT. Ich glaube schon, dass da teilweise auch viel Schmu mit getrieben wird – Ja. Aber ich denke mal, dass der Großteil der Community den Spaß dahinter sieht und es nur deshalb macht.
    (Habe den Text dementsprechend noch einmal angepasst um Missverständnisse auszuschließen)

  5. Devil sagt:

    Na klar, ihr seid die einzigen die das real testen, alle anderen sind Idioten die nur schummeln…Klar, aber sonst gehts euch danke?????

Schreibe einen Kommentar zu tom Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.