[YouTube] Werbespot für den „E-Postbrief“

In Anlehnung an den Artikel für den Werbespot der Welt Kompakt hier nun eine weitere (meiner Meinung nach) sehr gelungene TV-Werbung. Zufälligerweise handelt es sich um den E-Postbrief über den ich vor vier Tagen schon berichtet habe. Die Anspielung auf Twitter gefällt mir besonders gut. Viel Spaß beim Anschauen!

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Kann deine Skepstis nachvollziehen, aber solange Millionen von Menschen den AGBs von Facebook zustimmen, dann frage ich mich, woran stören die sich bei der Post ^^
    Für soetwas sind auch nicht die AGB zuständig, sondern im allgemeinen die Datenschutzbestimmungen. Und in diesen steht:

    Eine Weitergabe, Verkauf oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist oder Sie ausdrücklich eingewilligt haben. So kann es beispielsweise erforderlich sein, dass wir bei Bestellungen von Produkten oder Dienstleistungen Ihre Anschrift und Bestelldaten an unsere Lieferanten weitergeben.

  2. JaDeKi sagt:

    Auch wenn der TV Spot lustig ist, bin ich von dem E-Brief in keinster weise überzeugt irgendwie wirken die Agb’s etwas schwammig und das man eine Telefonnummer angeben „MUSS“.

    Zu den AGB’s es wird dort nicht komplett darauf hin gewiesen das die Daten nicht an dritte weitergeben dürfen , nur das die Daten auf einem Server der Post gespeichert werden.

    Aus eigener Erfahrung mit der Post und Postbank stehe ich dem ganzen noch skeptischer gegenüber. Denn die sind für mich nicht gerade als zuverlässig und besonders vertrauensvoll bekannt.

    Die Post ist nun mal Privat da kann nun machen was man will, also als Kunde wenn weg dann weg.

Schreibe einen Kommentar zu JaDeKi Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.