Starttermin für das Windows Phone 7

In dem Artikel auf heise-online steht, Microsoft habe am Rande einer Konferenz in Darmstadt bekannt gegeben, dass die Markteinführung der neuen „Windows Phone 7“-Geräte für den 21. Oktober 2010 vorgesehen ist. Nach jüngsten Daten des Marktforschungsunternehmens Gartner hat das mobile Windows bei Smartphones nur noch einen Marktanteil von weltweit 5 Prozent. Damit liegt es deutlich hinter dem Nokia-System Symbian (41,2 Prozent), Blackberry (18,2 Prozent), der Google-Software Android (17,2 Prozent) und dem Apple-Betriebssystem iOS (14,2 Prozent).

Mittlerweile ist der große Monopolist zu einem Nischenanbieter geworden. Dieses liegt zum einen natürlich an der alten und angestaubten Technologie auf die vergeblich gesetzt wurde zum anderen aber auch daran, dass viele den damaligen Marktbeherrscher die Stirn bieten wollten und bewusst zu Konkurrenzprodukten gegriffen haben. Dass mittlerweile aber der alternative Nischenkonzern Apple zum Monopolist entwickelt hat stört aber anscheinend nicht viele. Sollte man eventuell mal drüber nachdenken. Aber egal. Ich freue mich auf das neue mobile Betriebssystem und bin gespannt auf das bald angebotene Portfolio (besonders die Smartphones von HTC werden sicherlich beeindruckend).

Das könnte Dich auch interessieren...

4 Antworten

  1. mkreykenbohm sagt:

    Bei den Preisen hilft nur eins: schnell den Mobilfunkanbieter auffordern, der ein faires Handy anzubieten (in der Hoffnung, dieses dann geschenkt zu bekommen) … ein Versuch ist es wert: http://makeitfair.org/aktiv-werden

  2. mkreykenbohm sagt:

    Auf die smartphones von htc bin ich auch schon gespannt. das neue windows mobil ist bei mir herzlich willkommen! 🙂

  1. 5. November 2010

    […] bereits geschrieben ist das Windows Phone am 21.Oktober veröffentlicht worden. Und natürlich hat sich die taiwanische […]

Schreibe einen Kommentar zu mkreykenbohm Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.