Es ist soweit: Lovefilm ist über die PS3 verfügbar

Wie bereits berichtet sollte „Video-on-Demand“ von Lovefilm auch auf der PS3 angeboten werden. Im Ausland (besser gesagt in Großbritanien war das auch schon seit Monaten der Fall, nur in good old Germany ließ dieses Meisterwerk der Technik auf sich warten. Aber nun ist es auch bei uns seit einigen Tagen soweit und Lovefilm-Kunden können den Streaming-Dienst über ihre PS3 bequem vom Sofa aus bedienen. Wer Playstation 3 Nutzer ist und noch kein Kunde bei Lovefilm ist kann sich von mir einen Gutscheincode abgreifen und so den Service in aller Rughe auf Herz und Nieren testen. Wie die Benutzung in etwa aussieht, könnt ihr in folgendem kleinen Video betrachten.

Das könnte Dich auch interessieren...

4 Antworten

  1. Laut meinem Wissen ist es in Deutschland weiterhin nur möglich über Sony-Produkte auf das Lovefilm-Angebot zuzugreifen. Darüber hinaus ist es von einem PC aus über einen Webbrowser weiterhin natürlich möglich.

  2. Jackie sagt:

    Hi, dein Beitrag auf deinem Blog ist wirklich anders. Normalerweise lese ich nicht bis zum Schluss, allerdigs war das ehrlich gesagt mal ein fesselnder Artikel.
    Cool! Bin aber nur durch Zufall über Google auf deine Webseite aufmerksam geworden.
    Zum Thema: gibt es hierzu in der Zwischenzeit etwas Neues?
    Habe auf deinem Blog gesucht, aber leider nichts gefunden.
    Vielen Dank und so weitermachen!

  3. Jo 🙂

    NAch ein paar Tagen der intensiven abendlichen Nutzung muss ich sagen, dass ich wirklich positiv überrascht bin. Hier und da können die gerne das Angebot erweitern, aber für ein „kostenloses“ Schmankerl als Sahnehäubchen auf mein Abo will man sich nicht allzulaut beschweren!

  4. JaDeKi sagt:

    Ach das war der Grund dafür das du on/off/on/off/on < gewesen biste heute

Schreibe einen Kommentar zu Andre Kreykenbohm Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.