[Windows 8] Herkömmliches Startmenü einbinden

Die größte Neuerung und gleichzeitig auch die größte Änderung ist das neue Metro-Startmenü. Ich habe doch etwas dafür benötigt, mich daran zu gewöhnen. Trotz der mittlerweile guten Eingewöhnung ist es trotzdem so, dass ich das herkömmliche Startmenü auf einem Desktoprechner wesentlich sinniger empfinde. Das Ganze würde auf einem Gerät mit Touchdisplay natürlich vollkommen anders bewertet, aber da die meisten von uns soetwas wohl nicht als Arbeitsgerät besitzen, begab ich mich auf die Suche nach einer Alternative und wurde zum Glück auch fündig. Die Bilder zeigen ein Windows 8 im normalen Desktop-Modus sowie ein Windows 8 mit dem nachträglich eingebundenen und herkömmlichen Startmenü.

Mit Start8 von Stardock ist es möglich das herkömmliche aus Windows 7 bekannte Startmenü auch bei Windows  8 herzustellen. Die Installationsdatei ist klein, die Installation ist super simple und eine Konfiguration entfällt komplett. Ich war extrem überrascht und bin einfach nur begeistert. Es gibt nur einen Wehrmutstropfen: Für die Installationsdatei muss man beim Download eine E-Mailadresse angeben. Alternativ kann man die Datei aber auch woanders herunter laden z.B. Start8 bei Chip.de.

[Zur Seite „Windows 8 Tipps“]

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.