CyanogenMod 10 mit eigener Update-Funktion

Wer bisher wie ich noch den ROM-Manager benutze um sich die neuste CustomROM aus dem Hause CyanogenMod herunterzuladen, kann nun getrost auf eine weitere App verzichten. In den jüngsten Versionen von CM10 ist nun eine automatische Update-Funktion integriert. Diese besitzt sogar komfortable Einstellungsmöglichkeiten. So kann man zum Beispiel entscheiden, wie oft nach Updates geprüft werden soll und welche Art von Versionen (Releases, Experimantal, Nighly)  berücksichtigt werden sollen. Anbei noch einmal ein paar Screenshots diesbezüglich:

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.