Weitere Datenschutz-Einstellungen auf diesem Blog

Mittlerweile habe ich die Unterseite „Impressum“ des Blogs in „Impressum und Datenschutz“ umbenannt. Teilweise gehen einige Webseitenbetreiber dazu über eigenständige Seiten für den Datenschutz zu erstellen, ich dfinde die Kombination beider Themen auf einer Seite aber recht charmant. Wie dem auch sei, neu hinzugekommen sind Punkte zu meinem eingesetzten Tracking-Skript sowie ein Punkt welchen ich mit „Cookie-Richtlinie“ bezeichnet habe.

Piwik-Analyse-Skript

Ich nutze Piwik als Tracking Skript um das Nutzerverhalten der Blogbesucher zu analysieren. Dieses Tool arbeitet ähnlich wie Google Analytics ist allerdings eine eigenständige Installation auf meinem Server, wodurch keine Übermittlung der Daten an Drittanbieter stattfindet. Darüber hinaus habe ich Piwik so konfiguriert, dass es den Empfehlungen des ULD Schleswig-Holstein (PDF) entspricht. Weitere Informationen bzw. eine kleine Zusammenfassung zu diesem Thema ist in einem Artikel auf Datenschutzbeauftragter INFO zu finden.

Cookie-Richtlinie

Cookie RichtlinieDieser Punkt beschäftigt sich mit der Thematik, dass das EU-Parlament Ende 2009 mit der Richtlinie 2009/136/EG eine Änderung der Datenschutzrichtlinie für elektronische Kommunikation 2002/58/EG beschlossen hat, die auch die Nutzung von Cookies betrifft. Ziel dieser Änderung sei die Schaffung von mehr Transparenz und Sicherheit für die Verbraucher. Bis heute ist diese EU-Richtlinie noch nicht in nationales Recht übernommen, dennoch Bedarf es meiner Ansicht nach um eine Regelung, da auf diesem Blog Cookies genutzt werden. Nun hat jeder Benutzer  die Möglichkeit, durch die im rechten Bild dargestellte Konfigurationseinstellung, dem Speichern von Cookies zu widersprechen.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.