HSV bleibt also „erstklassig“

Naja, die Überschrift müsste ich eigentlich anpassen, denn die Darbietung am Sonntag gegen Fürth war sicherlich nicht erstklassig, trägt aber zum Verbleib in der 1. Bundesliga bei. HSV CartoonNun muss beim HSV also aufgearbeitet werden, was alles diese Saison schief gelaufen ist und am besten zieht man aus den Analysen auch Konsequenzen, denn sonst ist man in einem Jahr wieder beim Mitfiebern ob es denn für den Klassenerhalt reichen wird. Und wer sich von euch nun zu recht fragt, warum gerade ich über den HSV (oder allgemein die Bundesliga) schreibe, dem sei versichert: Nein, ich bin noch immer kein Bundesliga-Fußball-Fan, sondern weiterhin nur für internationale Fußball-Events zu begeistern – gleichwohl habe ich mir das Unentschieden am Sonntag dennoch angeschaut. Der eigentliche Grund für diesen Artikel ist aber, dass ich letztens diesen netten Cartoon gesehen den ich posten und angemessen einleiten wollte.

Hier noch ein interessanter Artikel (vor allem die Kommentare) bei Spiegel online.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.