Kategorie: Computer

2

DreamSpark Premium: Windows 8 Pro ab sofort verfügbar

Bei DreamSpark Premium (ehemals MSDNAA) steht ab sofort der Download von Windows 8 in der Professional Edition als 32Bit- sowie 64Bit-Version zur Verfügung. Für Studenten und Fakultätsangehörige aus dem MINT-Bereich ist damit der kostenlose Zugang zu dem neusten Betriebssystem aus dem Hause Microsoft möglich.

0

TeamViewer auf Android-Smartphones

Die Steuerung des Android-Gerätes über TeamViewer ist nun nicht mehr nur bei Samsung-Smartphones mit originaler Stock-Firmware möglich, sondern auch bei Geräten mit CyanogenMod und AOKP basierten Custom-ROMs.

2

Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser

Gestern Abend, nachdem ich ein paar Seiten an meiner Bachelorarbeit geschrieben hatte und Word beenden wollte erschien ein Microsoft Fenster in dem ich gebeten wurde meine Nutzungsdaten zur Verbesserung der Korrekturhilfe an Microsoftserver zu senden. Tja, im Normalfall klicke ich meist auf „Ja“, da ich Feedback liefern möchte um die Produkte auch zu verbessern, aber dennoch schaue ich immer darauf, was denn gesendet wird. Ich lese den ersten Absatz und dort steht, dass einige Informationen aus der Benutzung der Rechtschreib und Grammatikprüfung gesendet werden sollen. Okay, wird schon passen denke ich, schaue aber dennoch lieber noch einmal darauf, nicht dass man mich nachher noch für einen Analphabeten hält und auf einmal erstarre ich innerlich (siehe rote Umrandung im Bild).

Shutdown-Day am 03.10.2010 2

Shutdown-Day am 03.10.2010

Heute ist der geeignetste Tag um auf ein ganz spezielles Ereignis hinzuweisen: Den Shutdown Day. Eigentlich wurde dieser Tag mit der Frage „Hälst du es 24 Stunden ohne Computer aus?“ eingeführt, aber mittlerweile müsste man ihn ergänzen mit „ohne Internet und ohne Smartphone“. Ich mache da jetzt schon seit 3 Jahren mit und muss sagen, dass es eigentlich immer ein sehr entspannter und schöner Tag war und alles was ich „verpasst“ habe konnte man auch am nächsten Tag getrost nachholen. Bisher ist aber nie etwas liegen geblieben, insofern habe ich mich stets gefragt, warum ich sonst immer so lange am Rechner sitze und am Tag danach fällt es mir wieder ein. Nutzlose Recherche 😕

4

Es ist soweit: Lovefilm ist über die PS3 verfügbar

Wie bereits berichtet sollte der Video-on-demand-Dienst von Lovefilm auch auf der Playstation 3 angeboten werden. Im ausland (besser gesagt in Großbritanien war das auch schon seit Monaten der Fall, nur in good old Germany ließ dieses Meisterwerk der Technik auf sich warten. Aber nun ist es auch bei uns seit einigen Tagen soweit und Lovefilm-Kunden können den Streaming-Dienst über ihre PS3 bequem vom Sofa aus bedienen. Wie das ganze in etwa aussieht könnt ihr in folgendem kleinen Video betrachten.

3

Der Firefox Update-Kanal und die interne Konfiguration

Seit dem 25.05.2011 ist die Beta zum neuen Firefox 5 zum Download bereitgestellt. Die Neuerungen sind hier nachzulesen. Worauf ich aber eigentlich hinweisen möchte ist der Update-Kanal – dieser bestimmt über welche Versionen man automatische Benachrichtigungen erhält. Je nachdem, was man gewählt hat wird man früher oder später über entsprechende Updates informiert.

1

Google zeigt abermals Innovationsgeist (Chromebook)

Am Mittwoch (11.05.2011) wurde auf der Entwicklerkonferenz I/O von Google ihr nächstes neues Projekt vorgestellt. Chromebook sind Netbooks mit Google-Betriebssystem und soll Konkurenz für Mircosoft Windows darstellen. Der Vorteil dieser Geräte soll sein, dass das „System“ in wenigen Sekunden hochgefahren und einsatzbereit ist. Einsatzbereit ist hierbei aber nur ein Webbrowser der es einem ermöglicht auf Webapps wie zum Beispiel das Officepaket von Google oder auch den Dropbox-Dienst zuzugreifen. Hierfür müssen die Chromebooks natürlich immer eine Verbindung zum Netz besitzen, welches wahlweise über WLAN oder UMTS möglich ist. Das bedeutet, dass das gesamte Arbeiten in der Cloud stattfindet Jede Berechnung findet in der sogenannten Cloud statt, wodurch das System ansich wenig Rechenleistung benötigt, dementsprechend auch wenig Strom verbraucht und dadurch eine lange Akkulaufzeit von 8-12 Stunden aufweisen kann. Die Hardware wird hierbei derzeit von Samsung und Acer bereitgestellt.

1

Microsoft angelt sich Skype

Microsoft übernimmt Skype:
http://www.zdnet.de/it_business_bizz_talk_teure_abwehrmassnahme_microsoft_uebernimmt_skype_story-39002398-41552832-1.htm